Mondfinsternis

Als ich noch die entsprechende Ausrüstung hatte – Spiegelreflex, Diafilm, großes Teleobjektiv und ein stabiles Stativ – konnte ich die Mondfinsternis noch fotografieren.C007

Diese Nacht, obwohl ich eine neue, sehr gute Kamera habe, blieb mir nur die Beobachtung. Es war wie immer ein grandioser Anblick und die unterbrochene Nachtruhe war es allemal wert.

Ein Gedanke zu „Mondfinsternis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.